Drone Control : Smooth Stabilisation in Version 2.5.5

Wer in der App „Drone Control“ die Funktion Smooth Stabilisation aktiviert, der kann damit das nachschwingen der Drohne Kompensieren und so bessere Video Aufnahmen erreichen. Anders formuliert, die Drohne krallt sich mit ihrer Boden Kamera nicht mehr so stark am Boden fest.

Leider geht dies erheblich zu lasten der Postionshaltung, so das diese Funktion nicht grade für Einsätze auf engen Geländen oder in Räumen angebracht ist. Die Drohne benötigt erheblich mehr Platz um zu stoppen und driftet ausgibig, dafür können aber wesentlich bessere video Aufnahmen erzielt werden als bisher, wenn man alle bedien Elemente los lässt.

Wünschenswert wäre es, wenn man die Intensität dieser Funktion einstellen kann aber erst richtig interessant wird die Funktion, wenn der AR.Drone GPS Empfänger von Parrot ab voraussichtlich Mitte / Ende Juni erhältlich ist. Denn dann hält unter umstanden die Drohne ihre Position per GPS Signal (+- 3m). Diesen könnt ihr unter anderen bei Droneparts.de vorstellen, eine Email genügt. Und wird sich evtl. um die 109,00 Euro bewegen.

Schreibe einen Kommentar